Zurück nach Cebu City

Heute ginges nach Cebu- City. Von dort aus morgen früh mit der Fähre nach Bohol. Wir sind eine tolle Straße an der Küste durch die Berge gefahren, wir wurden Zeuge eines Unfalls, bei dem zwei Motorräder beim Überholen seilich zusammenkrachten, und sich dann samt Fahrer über die Straße verteilen. Wie durch ein Wunder ist keinem etwas passiert. 
Kurz vor der Zufahrt zur Bergstraße hieß es dann: Fenster alle auf! Klimaanlage aus! Der Wagen überhitzt sonst, der Ärmste hat auch eine Menge bedenkliche Geräusche gemacht, die dem europäischen Ohr Angst einjagen..außerdem zeigte die Tankanzeige dauerhaft „leer“ an, hat aber 120km gehalten 😂. 
Abends haben wir uns mit Anna und Butch vom Kinderdorf Batang Pinanga getroffen, Oliver kam auch noch dazu, wir hatten einen supertollen und lustigen Abend!